04 Mit Kranken Kasse machen

Wissen 4 Krankenkasse

Heute: horrende steigende Kosten.

Ein System, welches von kranken Menschen lebt.

1871 schlossen die deutschen Völker einen ewigen Bund zum Schutze des Bundesgebietes und des innerhalb desselben gültigen Rechtes.

Ein weiterer Staatszweck ist die Pflege der Wohlfahrt des deutschen Volkes.

Reichsgesetz betreffend die Krankenversicherung der Arbeiter vom 15. Juni 1883.

Standartbeitrag 4 Prozent. Dafür erhält man Arzt und Medikamente frei.

Ab dem 3. Krankheitstag gibt es Krankentagegeld in Höhe des durchschnittlichen Tageslohns der Region.

„Der Wettbewerb zwingt zur Erschließung neuer Märkte. Das Ziel muss die Umwandlung aller Gesunden in Kranke sein“ (Deutsches Ärzteblatt 2002) → https://www.preussischer-correspondent.net/recht/die-schrankenlose-gewerbefreiheit-der-aerzteschaft-80

„Geben Sie dem Arbeiter das Recht auf Arbeit, solange er gesund ist. Sichern Sie ihm Pflege, wenn er krank ist. Sichern Sie im Versorgung, wenn er alt ist.“ Fürst Otto von Bismarck an den versammelten Reichstag am 9. Mai 1884.